Hochfrequenztuner

Hochfrequenz-Tuner 2450 MHz

Handtuner mit digitaler Positionsanzeige

Handtuner mit digitaler Positionsanzeige
mit Flanschen R26 / WR340, zum Einsatz bei HFLeistungen bis 6kW.
Auf Wunsch auch ohne Digital-Anzeige mit kleinerer Bauhöhe lieferbar.
Für größere HF-Leistungen mit Wasserkühlung erhältlich.

Motortuner mit Automatikfunktionen

Motortuner mit Automatikfunktionen
mit Flanschen R26 / WR340, zum Einsatz bei HFLeistungen bis 6kW. Als Betriebsspannung werden 24VDC 2A benötigt.
Zum Betrieb per Handsteuerung ist eine Bedieneinheit zum Schalttafeleinbau oder im 2HE Einschubgehäuse erhältlich.
Der Betrieb mit einem PC oder einer Industriesteuerung ist problemlos über eine RS232 Schnittstelle möglich.
In Kürze ist auch eine CAN-Bus Anschaltung verfügbar.

Bedienteil für Motortuner

Bedienteil für Motortuner
hier die Version zum Schalttafeleinbau mit integriertem 230VAC Netzteil das auch den Motortuner mit Spannung 24VDC 2A versorgt.

3-Stub-Tuner

3-Stub-Tuner
manueller 3-Stub-Tuner R22 / WR430 wassergekühlt bis 30 kW zur Optimierung der Anpassung der Last an das Magnetron.
Wird üblicherweise in Verbindung mit einer Einwegleitung (Isolator) eingesetzt.

Automatik Tuner

Automatik Tuner
• Computerisierter 3-Stift-Tuner
• Integrierter HOMER Impedanz Analysator
• Genaue und schnelle automatische Anpassung
  auf variierende Lasten
• Autonome oder PC-kontrollierte Operation
• Messung von Reflektion, Frequenz und
  Leistung
• kompaktes Design
• RS-232 und CAN-Bus Interface für die externe
  Bedienung
• Windows-basierte Visualisierung
• R26 Hohlleitersystem (Länge 260mm)
• R9 Hohlleitersystem auf Anfrage

E-H Automatik-Tuner

E-H Automatik-Tuner
Bestehend aus zwei variablen, motorbetriebenen Kurzschlußschiebern sowie Bedienteil zur Versorgung bzw. Steuerung der Motoren.
Umschaltung zwischen manuellem oder automatischem Betrieb.
Automatisches Tuning mit Hilfe der reflektierten Leistung (BNC-Eingang für Messdiodensignal).
LCD-Bedienpanel mit Tasten zur Steuerung und Anzeige der Betriebsgrößen.
Umfangreiche Parametrierung über Bedienoberfläche.